Qi-Philosophie

Qi – Lebensenergie, Lebenskraft

Als Qi wird jene Lebenskraft bezeichnet, die allem Lebendigen innewohnt. Im chinesischen Verständnis gibt es nur indirekte Definitionen des Qi.
Die fließende Lebensenergie Qi wird durch ihre Wirkungen und Funktionen erfahrbar. Kosmisches Qi findet sich in der Natur wieder, z. B. im Wachsen einer Pflanze, genährt durch das Licht der Sonne und dem Regen, beides sind Formen von Qi. Daran kann man erkennen, dass Qi sich in verschiedenen Zuständen und Formen zeigt und sich dabei verändert.

Im menschlichen Körper befindet sich Qi unter anderem in den Organen und deren Aufgaben und Funktionen. Frei fließendes Qi bringt körperliches Wohlbefinden und seelische Ausgeglichenheit. Das Qi ist, wie unsere Gesundheit, immer in Bewegung, also ein dynamischer Prozess. Länger anhaltende Störungen und Blockaden dieses Energieflusses können zu Unwohlsein und Krankheit führen.

Eine Voraussetzung für seelisches, geistiges und körperliches Wohlbefinden ist der freie Fluss von Qi! In meiner Praxis arbeite ich mit dem Wissen der TCM, um Menschen dabei zu unterstützen wieder in ihre eigene Balance zu kommen und den freien Fluss des Qi anzuregen.

Information zu einer Seelenansicht - In meiner Praxis! Mehr...